HABER 33 REPORTER

Revier: WEICHSEL-WERDER und OBERLANDKANAL

Hafen: Rybina

                >>>>>>>>>>
<<<<<<<<<<

Um sich so gtu wie überall frei bewegen zu können, haben diese Yachten einen relativ niedrigen Tiefgang und ein geringes Gewicht, sowie entsprechende Motoren und Übersetzungen. Dies alles gewährleistet zugleich den vollen Komfort während Ihrer Bootsreise. Zur Standardausstattung gehören außer den Badezimmer mit WC und Warmwasser-Dusche auch eine Zentralheizung, eine voll ausgestattete Küche (Gedeck, Töpfe, Pfannen) mit einem Kühlschrank, Warm- und Kaltwasser sowie ein TV-Set mit DVD- Player.

 

Jede Yacht verfügt über bequeme Schlafplätze für sieben erwachsene Personen (in drei unabhängigen, seperaten Räumen: 2 Schlafkabinen, 1 Hauptkabine) sowie kleine Schränke für Kleider und persönliche Sachen. Das breite Cockpit ist mit einem Heckspiegel ausgestattet, was volle Sicherheit bei Hausboot-Reisen mit der Familie, insbesondere mit Kleinkindern gewährleistet.

 

Das Cockpit wird vor Sonne und Regen durch ein Vordach geschützt. Das Dach fungiert zudem auch als Kofferraum für bis zu sieben Fahrräder, die man gegen eune geringe Gebühr für die Dauer des Törns dazubuchen kann.

 

Durch die Ausrüstung mit großen Kraftstoff- und Wassertanks sind die Boote praktisch unabhängig - deshalb können enge Anlegestellen gemieden und dafür abends z.B. an einem sandigen Ufer oder in einer romantischen Bucht die Anker gesetzt werden.

 

Darüber hinaus ist jede Jacht mit allem ausgestattet, was auf dem Wasser erforderlich ist, u.a. mit einem Seilsatz, Ankern, Schöpfern, Eimern, warmen Schlafsäcken und Decken für alle Passagiere sowie einem Fernglas.

 

CHARTER OHNE BOOTSFÜHRERSCHEIN!

Technische Daten und wichtigste Ausstattungsmerkmale

  • Länge: 10,10 m
  • Breite: 2,98 m
  • Tiefgang: 0,47 m
  • Stehhöhe in der Kabine: 2,01 m
  • 7 Schlafplätze(Hauptkabine 3 Personen, Bug-Kabine: 2 Personen, Heck-Kabine: 2 Personen)
  • Motor: Einbaudiesel 13 PS
  • Wassertank: 400 l
  • Kraftstofftank: 120 l
  • Landstromkabel
  • Heizung (auch ohne Landstromanschluss)
  • 12V-Anschlüsse
  • 220V-Steckdosen (bei Landstrom)
  • normale Toilette
  • Dusche
  • Warm- und Kaltwasser
  • vollausgestattete Küche (siehe Beschreibung)
  • TV mit DVD-Player
  • Badeleiter

VORGESCHLAGENE ROUTEN:

 

1. WEICHSEL-WERDER-RING (PĘTLA ŻUŁAW): Rybina (Fischerbabke) - Elbląg (Elbing) - Malbork (Marienburg) - Gniew (Mewe) - Tczew (Dirschau) - Gdańsk (Danzig) - Rybina (Fischerbabke), ca. 200 km, perfekt für einen 7-Tage-Törn

 

2. WEICHSEL-WERDER-RING (PĘTLA ŻUŁAW) + OBERLANDKANAL* (KANAŁ OSTRÓDZKO-ELBLĄSKI): Rybina (Fischerbabke)- Elbląg (Elbing) - Kanał Ostródzko-Elbląski (Oberlandkanal) - Elbląg (Elbing) - Malbork (Marienburg) - Gniew (Mewe) - Tczew (Dirschau) - Gdańsk (Danzig) - Rybina (Fischerbabke), ca. 250 - 300 km, machbar in 7 Tagen, empfehlenswert für 14 Tage.

* wegen Umbau momentan nur bis zur ersten "Schiefen Ebene" befahrbar

 

Wichtige Info: Generell benötigt man für eine Charter auf dem Weichsel-Werder keinen Bootsführerschein. Der Fluss Martwa Wisłą (Tote Weichsel) hinter der Schwimmbrücke in Sobieszewo darf jedoch nur befahren werden, wenn man über einen Bootsführerschein verfügt. Ohne Bootsführerschein ist die Einfahrt verboten und somit der Abstecher mit dem Boot nach Danzig leider nicht möglich.

 

>>>
Ihr Hausboote-Berater: Hendrick Fichtner, Tel. 0251 - 20 31 88 93

Ihr Hausboot-Berater:

Hendrick Fichtner

(+49) 0251 - 20 31 88 93

Hausboot und Rad Masuren Polen
Ferienhäuser in Masuren, Polen
Hausboot und Rad Masuren Polen
Reiseversicherungen - online buchen!

Ein Projekt der Reiseagentur

Google+