Krakau (poln. Kraków)

Krakau ist die zweitgrößte Stadt in Polen in Bezug auf die Bevölkerung. Die "magische" Stadt ist auch die Hauptstadt der Woiwodschaft Kleinpolen, in der jedes Jahr unzählige Touristen ihrer Leidenschaft nach Denkmälern nachgehen können. Lassen Sie sich von der wunderbaren Aura der Stadt mit seiner reichen kulturellen Tradition in den Bann ziehen. Krakau wurde im Jahre 1978 in die UNESCO-Liste des Weltkultur-und Naturerbes eingetragen. Man kann sie bequemer zu Fuß entdecken

.

Krakaus wichtigsten Sehenswürdigkeiten

  • Wawel-Hügel mit Königsschloss und Museum
  • Markplatz
  • Zygmunt Glocke kommen aus dem Jahre 1520
  • Trompetensignal vom Turm der Marienkirche
  • Gotische Altar von Veit Stoß
  • Benediktiner-Abtei
  • Weichsel Boulevard


Wer die Weichsel, die mitten durch die Stadt fließt, mit dem Boot befährt, kann die Stadt aus einer ganz anderen Perspektive betrachten. Die Weichsel (poln. Wisła) hat mehrere Nebenflüsse: Prądnik, Rudawa, Dłubnia, Drwina Długa und Wilga. Eine Hausboot-Tour über die Weichsel bei Krakau ist zweifellos eine eindrucksvolle Möglichkeit, die Königsstadt und seine Attraktionen rund herum zu erleben.

 

Leider gibt es momentan keine Charter-Angebote im Raum Krakau.

Ihr Hausboote-Berater: Hendrick Fichtner, Tel. 0251 - 20 31 88 93

Ihr Hausboot-Berater:

Hendrick Fichtner

(+49) 0251 - 20 31 88 93

Hausboot und Rad Masuren Polen
Ferienhäuser in Masuren, Polen
Hausboot und Rad Masuren Polen
Reiseversicherungen - online buchen!

Ein Projekt der Reiseagentur

Google+